A Travellerspoint blog

26. November 2010

Im gewohnt indisch- chaotischem Weg ging das Boarding der Super-Luxus
Katamarans vonstatten. Auf Havelock ging ich dann zuerest ins Emerald
Gecko. Leider hatten sie erst in 2 Tagen Platz in einem Schönen Beach
View Bungalow, so muss ich mir eine andere bleibe für die nächsten Tage
suchen.
Ich landete in einem Ressort das so la-la ist. Im allgemeinen hat es hier
extrem viele Israelis, an vielen Orten hat es sicher 80% Israelis.
Unglaublich!! Sie sind wirklich nett und freundlich, aber sie bleiben
halt unter sich.

Posted by timerons 08:13 Comments (0)

29. November 2010

Nach einem relaxten Morgen ging ich für sagenhaft teure 5 Rupi die
Minute (sonst kostet die Stunde 20 Rupi) ins Satelliten Internet. Ich
habe beschlossen das ich nicht nach Vietnam
und Laos gehe, dafür anfangs Januar zurück komme. :-)

Posted by timerons 08:18 Comments (0)

28. November 2010

Glücklicherweise konnte ich heute schon in ein schönes Bungalow ziehen
und mit meiner neust Erwerbung, einer Hängematte, das Leben so richtig
geniessen. Der Strand ist einfach Traumhaft, das Wasser 31 Grad warm,
einfach Perfekt!!

Posted by timerons 08:17 Comments (0)

25. November 2010

Heute geht's auf die Andamanen :-) Da die Internet Verbindungen schlecht sein sollen werden auch die Einträge weniger, hier ein Link zum Träumen....

Heute gings von Mumbai via Chennai nach Port Blair. Nachdem ich das
"Visa on Arrival for restricted Areas" erhalten habe fand traf ich auf
eine Deutsche, und zwei Israeli. Wir fuhren dann zusammen zum Hotel
"Paradise Inn", nun nur der Name war paradisisch!! Es war eines der
übelsten Hotels das ich jemals gesehen habe, aber ich nahm dann das
beste Zimmer umPort Blair erkunden.
Da wie zu erwarten war, alle Plätze auf der öffentlichen Fähre
ausgebucht kaufte ich ein Ticket für den Super Luxus Catamaran. Es ist
etwas beängstigend wenn auf eine Insel ein so teures Boot fährt, mal
sehen was mich auf Havelock erwartet.

Ach ja, letzte Nacht habe ich nur 2h geschlafen, ich war einfach nicht
müde. Darum gings heute früh ins bett.

Noch ein kleiner Nachtrag zum Leben in Indien. Als ich in Mumbai am
Check in war sagte ich das ich gerne einen Fensterplatz beim Anflug auf
die Andamanen hätte. Der Inder lachte und sagte es sei sicher schön die
Insel von oben zu sehen. Nun ja.....ihr könnt raten was passiert
ist....genau ich hatte beim ersten flug einen Fensterplatz und nicht
beim Anflug auf Port Blair.... GRRRRRRRR

http://www.google.com/images?um=1&hl=de&client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&biw=1024&bih=593&tbs=isch%3A1&sa=1&q=andaman&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai=

:-)

large_IMG_5162.jpglarge_IMG_5165.jpglarge_IMG_5149.jpglarge_IMG_5151.jpg

Posted by timerons 23:48 Comments (0)

24. November 2010

Heute traf ich Aarti, ihr habe ich die Tauchbrille und anderen
Tauchsachen zusenden lassen. Wir assen zusammen Z'mittag und sie zeigte
mir anschliessend noch einen Film den sie auf eigene Kosten machte. Über
illegale Steinbrüche in Rajastan und dass die Arbeiter am Staub sterben. Sie zeigte ein Dorf indem es noch 3 Männer
hatte und 40 Witwen. Diesen Film wird sie nach Canne, Berlin und an
andere Filmfestivals in die ganze Welt versenden. WOW

Gerne hätte ich noch die vollen S-Bahnlinien fotografiert, doch leider
wäre das erst nach Sonnenuntergang und so entschloss ich mich früh
schlafen zu gehen.

Posted by timerons 23:48 Comments (0)

(Entries 31 - 35 of 86) « Page .. 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 .. »