A Travellerspoint blog

31. Dezember 2010

Nach 5 Stunden Busfahrt für 86 Rupis war ich im Nationalpark Periyar angekommen. Am Nachmittag besuchte ich dann eine Teefabrik welche eine sehr interessante Führung offerierte, es wurde sehr viel
erzählt und erklärt! Bei der Rückfahrt besuchte ich dann noch einen Gewürzgarten. Nun weiss ich wo der Pfeffer wächst!!!

Kurz bevor ich mit dem TukTuk zurück in Kumily war hielt uns die Polizei an. Ein Polizist hielt die Hand in das Gesicht des TukTuk-Fahrers und roch dann daran, das war ein Alkoholtest auf Indisch :-)
Am Abend versuchte ich eine Trackingtour für morgen zu organisieren, versuchte..... denn man kann nur mit den Forstbehörden eine Trakingtour machen und diese nehmen nur 6 Leute pro Tour mit. Da es sehr wenige Touren gibt war schon alles voll. Ich bekam einen Platz für den 2.1.11.
Den Abend verbrachte ich am Buffet in einem besseren Hotel, machte aber um 23Uhr schlapp....

large_IMG_8593.jpglarge_IMG_8409.jpglarge_IMG_8573.jpglarge_IMG_8520.jpglarge_IMG_8539.jpglarge_IMG_8499.jpglarge_IMG_8518.jpglarge_IMG_8455.jpglarge_IMG_8402.jpg

Posted by timerons 02:15

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Be the first to comment on this entry.

This blog requires you to be a logged in member of Travellerspoint to place comments.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

If you aren't a member of Travellerspoint yet, you can join for free.

Join Travellerspoint